Archive for the ‘Allgemein’ Category

Fetthenne, die Aloe Mitteleuropas

Eine durchaus brauchbare Alternative zur Aloe vera stellt die Fetthenne dar. Man nennt die Pflanze auch ¬ĽFette Henne¬ę oder ¬ĽMauerpfeffer¬ę. Sie geh√∂rt zur Gattung der Dickblattgew√§chse (Crassulaceae). Ihr botanischer Name lautet Sedum, er leitet sich von einem lateinischen Trivialnamen f√ľr mehrere Arten der Dickblattaew√§chse ab. Genau wie die Aloe speichern die Sedum-Arten in ihren dickfleischigen [...]

Mai 4, 2014 ¬∑ admin ¬∑ Comments Closed
Tags:  ¬∑ Posted in: Allgemein

Aloe vera zur Immunstärkung

“Eppstein Barr Virus”, das chronische M√ľdigkeitssyndrom, alle Candida √úberwucherungen, AIDS und andere Infekte sind reine Immunschw√§chekrankheiten und haben ihre Ursache in der Unterversorgung mit N√§hrstoffen und schlechter Verstoffwechselung der Nahrung. Unsere Nahrung ist hinsichtlich ihrer Zusammensetzung und ihrem Energiegehalt gr√∂√ütenteils denaturiert und mangelhaft, sodass viele Menschen trotz Nahrungs√ľberfluss “hungern”. Durch ungen√ľgende Zufuhr von Vitaminen, Spurenelementen, [...]

April 27, 2012 ¬∑ admin ¬∑ Comments Closed
Tags: ,  ¬∑ Posted in: Allgemein

Medizinische Studien mit Aloe Vera

AIDS Die bemerkenswerteste medizinische Studie wurde 1990 von Dr. Terry Pulse, Grand Pr√§rie, Texas, an neunundzwanzig AIDS Patienten durchgef√ľhrt. Diesen neunundzwanzig Patienten wurden t√§glich etwa zwanzig Verschluss-kappen (ca. 570 ml) kaltgepresster Aloe Vera Saft verabreicht. Dazu kamen essentielle Fetts√§uren, ein Multivitamin und Mineralstoffe. Bei allen Patienten konnte Besserung verzeichnet werden. Die H√§lfte von ihnen war [...]

Februar 14, 2012 ¬∑ admin ¬∑ Comments Closed
Tags:  ¬∑ Posted in: Allgemein

Die spagyrische Aloe vera Essenz

Die Spagyrik ist eine der √§ltesten Formen der Kr√§uterzubereitung, die von Paracelsus zu einer Zeit beschrieben wurde, als die Spagyrik schon fast in Vergessenheit geraten war. Der Begriff stammt aus dem Griechischen und bedeutet: “spao = ich trenne – ageiro = ich verbinde”. Die Spagyrische Aufbereitung erfolgt immer in drei Stufen: 1. Trennung, 2. Reinigung, [...]

Januar 31, 2012 ¬∑ admin ¬∑ One Comment
Tags: ,  ¬∑ Posted in: Allgemein

Aloe vera und Herzinfarkt

Jahrzehntelang waren sich alle √Ąrzte einig, dass eine H√§u¬≠fung bestimmter Risikofaktoren den Herzinfarkt nahezu zwangsl√§ufig zur Folge hat. Als Risikofaktoren wurden vor allem genannt: hoher Blutdruck, √úbergewicht, ein zu ho¬≠her Cholesterinspiegel, Diabetes, Nikotin, Alkohol, Kof¬≠fein und Bewegungsmangel. Vor allem Patienten, die be¬≠reits einen ersten Herzinfarkt hinter sich hatten, wurden (und werden noch) in Rehabilitationszentren darauf [...]

Juli 24, 2011 ¬∑ admin ¬∑ Comments Closed
Tags: , ,  ¬∑ Posted in: Allgemein